Überspringen zu Hauptinhalt

Übung des Monats Mai 2006 : Wie innen so außen

Wussten Sie eigentlich, dass Sie mit den Gedanken, mit denen Sie sich beschäftigen und mit den inneren Bildern, die Sie sehen, Ihre Zukunft gestalten? Ganz zu schweigen von dem Gefühl, was Sie haben, wenn Sie an Ihre Zukunft denken.
Natürlich haben Sie das schon gewusst. Warum leben Sie dann noch nicht so, wie Sie es sich erträumen?

Wir Menschen generieren unsere Zukunft genau mit den Inhalten, auf die wir unseren Fokus legen. Liegt unser Fokus auf den Dingen, die in unserem Leben schief laufen, dann generieren wir weitere Umstände dieser Couleur in unserem Leben. Liegt unser Fokus auf den Umständen und Situationen, die unser Herz anheben, dann generieren wir genau diese Umstände und Situationen in unserer Zukunft. Es ist wirklich so einfach!
Das Einzige, was Sie dazu tun müssen, ist, sich zu entscheiden! Entscheiden Sie ab heute bewusst, was Sie mit Ihrer persönlichen Aufmerksamkeit tun möchten. Legen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Liebe, Glück, Zufriedenheit, Genuss, oder auf Pech, Sorgen, Ärger, Ängste usw.

Damit Ihnen die Neueinstellung Ihres Glücksfilters etwas leichter fällt, habe ich für Sie eine Übung entwickelt.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Glücklichsein.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

An den Anfang scrollen