Überspringen zu Hauptinhalt

Übung des Monats März 2007: Lebensfreude pur

Wollen Sie diesen Monat ausprobieren, wie es sich anfühlt, immer gut drauf zu sein? Okay, dann dürfen Sie jetzt eine kleine innere Reise machen. Stellen Sie sich vor, Sie sind an einem Ihrer Lieblingsplätze.

In der Ferne sehen Sie eine Person auf sich zukommen, die Ihnen vertraut ist. Es kann Ihr Partner, ein Familienmitglied, ein Freund oder eine Freundin sein, es kann aber auch eins Ihrer Vorbilder sein. Die Person kommt näher und sie fangen eine gemeinsame Unterhaltung an. Sie haben nun die Gelegenheit diese Person zu fragen, was Sie tun müssen, um in das Gefühl purer Lebensfreude zu kommen. Fragen Sie genau nach, was Sie für Ihren Körper, für Ihre Gefühle, für Ihre Gedanken, für Ihre Seele tun können, um in den Zustand purer Lebensfreude zu kommen.

Wenn Sie die Antworten bekommen haben, dann verabschieden Sie sich von der Person, bedanken sich, öffnen die Augen und schreiben sofort alle Antworten auf, die Sie aus Ihrem Unterbewusstsein bekommen haben. Sie werden erkennen, dass Sie alle Antworten in sich selbst tragen. Die Kunst im Leben besteht oftmals darin, diese Antworten zu finden.

Einer der größten Schlüssel, um an dieses immense Potenzial zu kommen, ist, wie sollte es anders sein:
L I E B E

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

An den Anfang scrollen